0

un nouveau
style de vie

4,8/5,0
Unübertroffene Kundenzufriedenheit
Persönlicher
Assistent

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder telefonisch bestellen möchtenMo - Fr 10 - 19.00 Uhr.
Boho Stil

Shabby Chic Deko ? Mischen Sie mit dem Boho Style Ihren Wohnstil auf!

09/03/2018

Der Boho Style begeistert durch den Reiz des Unkonventionellen.

Der Boho Style ist omnipräsent. Nicht nur auf den Laufstegen sieht man überall Outfits im Look der 70er, die stark an die Hippiezeit erinnern, sondern auch in den Inneneinrichtungshäusern ist dieser Trend angekommen. Doch was macht den Boho Style so reizvoll? Bei diesem Stil geht es um Unkonventionalität und Freiheit. Der Boho Style hat keine festen Regeln und Vorschriften. Stattdessen ist er so einzigartig und individuell wie die Menschen, die diesen Stil leben.

Holen Sie mit dem Boho Style die Welt in Ihr Zuhause

Was bedeutet Boho-Style?

Was genau ist eigentlich mit Boho Style gemeint? Boho ist die Abkürzung Bohemian. Bei näherer Betrachtung der Etymologie dieses Begriffs erschließt sich die Bedeutung dieses Stils: ursprünglich wurden mit dem Begriff "bohémien"die aus Böhmen stammenden Roma bezeichnet. In der deutschen und französischen Sprache ging der ethnische Charakter dieses Wortes bald verloren, und mit bohemien wurden zunächst nur chaotische und schludrige Sitten bezeichnet. Erst im 18. Jahrhundert bekam der Begriff eine neue Bedeutung. Künstler und Autoren bezeichneten sich selbst als ?bohème? und werteten diesen Begriff auf. "Bohème" wurde zu einer Subkultur von Literaten, Künstlern und Musikern, die sich gegen die gesellschaftlichen Normen, Sitten und Vorgaben stellten und sich von Freiheit und Kreativität treiben ließen.

Was macht den Boho Chic Style aus?

Der Boho Style ist ein wunderbarer Einrichtungsstil, der so individuell, kreativ, gemütlich und trotzdem exotisch wie kein anderer Einrichtungsstil ist. Boho ist mehr als nur ein Einrichtungsstil, er ist eine Lebenseinstellung, die Neugier, Freude, Freiheit und Lust zum Selbstausdruck impliziert. Beim Einrichten im Boho Style gibt es eigentlich nur eine Regel: es gibt keine.

Fühlen Sie sich frei, und wählen Sie Ihre Möbel, Wohnaccessoires und Textilien nach Ihrem Bauchgefühl aus. Alles was zählt ist Gemütlichkeit.

Boho Style Möbel

Passt nicht zusammen, gibt's nicht

Auch wenn es keine festen Regeln gibt, welche Möbelstücke "typisch boho" sind, fallen bei genauem Hinsehen dennoch einige Merkmale auf: Möbelstücke im Bohostyle sind in der Regel groß und gemütlich. Die exotische Atmosphäre, die unverwechselbar and die Hippiezeit erinnert, ist frei von Ecken oder Kanten. Stattdessen dominieren große und gemütliche Sofas, runde Formen und farbig bunte Stoffe das Gesamtbild.

Besonders die Farben spielen bei diesem Stil eine große Rolle: die Basistöne sind hauptsächlich warme Nuancen und Erdfarben, wie beispielsweise Schwarz, Braun, Olive, Beige oder Khaki. In Kombination mit lebendigen und bunten Farben wie Rostrot, Violett oder Ocker entsteht so eine spannende Farbkombination, die einen Hauch Exotik und orientalisches Flair versprüht.

Einrichtungstipps rund um den Boho Style

Klassiker für den Hippie Chic

Naturfasern wie geflochtene Schalen und Stühle, Leinenbezüge, Holz, Leder, samt, gehäckelte Stoffe aus Wolle oder Baumwolle, Mosaikfliesen und buntes Glas sind ein Muss für einen gelungenen Boho Chic Look. Ein großes Sofa aus Rattan oder ein gemütlicher Sessel aus Korbgeflecht ist DER Boho-Klassiker schlechthin. Auch Bambusstäbe, welche mit einem wehenden Stoff behängt werden, sorgen für einen natürlichen Bohème Look. Natürlichkeit spielt hier eine besonders wichtige Rolle, während Perfektion komplett in den Hintergrund tritt.

Farbe und Exotik als Stilelemente.

Das wichtigste für einen gelungenen Boho Look für Ihr Zuhause, ist die Mischung aus Urlaubsmitbringseln, Flohmarktfunden und Neugekauftem. Reich verzierte Schalen, wild gemusterte Stoffe, hölzerne Tier und Ethnofiguren sorgen für ein hinreißendes Boho Chic Flair und für eine unverwechselbare Ethno Aura. Auch Upcycling und Vintage Möbel stehen hoch im Kurs: ein robster Esstisch mit Gebrauchssupren fügt sich perfekt in das Gesamtbild ein.

Besonders gut lassen sich alte Gegenstände und Materialien übrigens zu neuem Leben erwecken, indem diesen eine neue Funktion verliehen wird. Klassiker sind alte Obstkisten aus Holz oder alte Reisekoffer, die sich einfach zu charmanten Wandregalen oder Aufbewahrungsboxen umfunktionieren lassen.

Jeder Boho-Fan hat ein Faible für Vintage-Möbel, fremde Länder und bunte Farben. Lassen Sie Ihrer Sammelleidenschaft freien Lauf und erfinden Sie sich jeden Tag neu.

Assoziierte Produkte

Spiegel Magellan

Spiegel Magellan

35 Fr.

Ihr mgt unsere artikel? folgt uns

Geheimtipps, Promotionen nur für Abonennten, Dekotipps... Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein und werden Sie Teil der PIB-Gemeinschaft. (Der Newsletter wird nur einmal pro Woche versandt. Wir geben Ihre Emailadresse nicht an Dritte weiter. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.)

Sie mögen dieses Produkt ? Finden Sie online Artikel

Designermöbel des zwanzigsten Jahrhunderts

Dekorationstipps - 29 November 2013

5 trendige Ideen für Ihre zimmerpflanzen 2018

Dekorationstipps - 22 Dezember 2017

6 trendige Ideen für Ihre Küchengestaltung 2018

Dekorationstipps - 18 Januar 2018

4,8/5,0
Unübertroffene Kundenzufriedenheit
Persönlicher
Assistent

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder telefonisch bestellen möchtenMo - Fr 10 - 19.00 Uhr.